Winter

Pflege der Haare im Winter

Der Winter ist da, es gibt für unsere Haare Schnee, Regen und unseren Liebling Schneeregen. Dazu trockene und warme Heizungsluft. Häufiges Abtrocknen. Und Mützen. Alles in allem – es wird hart, wie jedes Jahr, aber mit ein paar einfachen Tricks können Sie Ihre Haare ohne Probleme schützen.

Die Routine für den Winter

Das perfekte Shampoo für Ihren Winter besitzt einen geringen PH-Wert und möchte mindestens zweimal sanft in Ihre Haare einmassiert werden. Verhelfen Sie Ihrer Kopfhaut zu Ihrer gerechten Belohnung mit einer Kur oder einem kühlenden Serum. Da Ihre Haare durch die Kleidungsschichten häufig geladen sein werden empfehlen wir eine Bürste aus Wildschweinborsten. Die sind besonders sanft zu Ihrem Kopfhaar und wirken antistatisch. Falls es doch zu geladen sein sollte oder Sie einem Haar-Frizz in langem Haar gegenüberstehen – Bodylotion. Zähmt einiges an Haarchaos in Sekundenschnelle und sollte in jedem gut sortierten Bad zu finden sein.

How to Trocknen

Haare richtig zu trocknen ist in dieser Zeit besonders wichtig, Sie wollen sich ja keinen Schnupfen zur Weihnachtszeit einfangen. Deswegen – rubbeln ist ein No-Go, tupfen Sie die Haare lieber sanft mit einem Handtuch ab, da ansonsten die empfindliche Schuppenschicht wieder geöffnet wird und die liebgewordene Mähne stumpf wirkt. Das zu heiße Föhnen setzt Ihre Kopfhaut unnötigen Stress aus, vermeiden Sie diese Belastung und investieren Sie lieber eine Minute mehr um Ihr Haar richtig zu trocknen.

Das richtige Umfeld

Gönnen Sie Ihren Haaren ein Satin- oder Seidekissen. Nicht nur verbessert sich Ihre Schlafqualität und Hausstaubmilben können sich schwerer in diesen festsetzen. Also ein Gewinn auf ganzer Ebene (außer für die Milben).

Der perfekte Helm für den Winter

Es gibt keinen klaren Gewinner wenn es um Kopfbedeckungen geht, jeder hat seine Vor- und Nachteile. Im Falle von langen & glatten Haaren empfehlen wir die Beanie, sollten Sie Haaröl verwenden können Sie nach dem Abnehmen der Mütze durch das Umwerfen der Haare einiges an Volumen zurückgewinnen. Der Trapper sieht großartig aus wenn die Haare von den Schultern und dem Gesicht ferngehalten werden und teilt sich somit den ersten Platz mit dem Beanie.

 

Was ist euer Geheimnis für die perfekten Winterhaare?

Posted in Allgemein.